Aktivitäten (2007-2020)

2020

Chestnut Jazzduo: Erstes Konzert mit Live-Elektronik im Rahmen der „Winterkonzerte“ in der Rundkirche Tempelhof

2019

Trio Cassandras: Klaviertrios von Fanny und Felix Mendelssohn in der Camaro-Stiftung Berlin

BTU-Teilnahme am VdM-Kongress im bcc Berlin

Trio Cassandras: „Lecture-Concert“ mit Klaviertrios von Fanny und Felix Mendelssohn in London (Morley College)

Ivy Ensemble: Improvisationskonzerte mit Rainer Fox, Ravi Shrinivasan und Sara Rilling in Stuttgart (Gedächtniskirche und Petruskirche)

Trio Fasane: Klaviertrios von Mozart, Debussy und Schumann in der Schwartz‘schen Villa Berlin

2018

Petros Klampanis Group: “Overseas Night” bei der Musikmesse „Jazzahead!“ in Bremen (mit Petros Klampanis, Kristjan Randalu, Bodek Janke und Streichquartett)

Vorlesungsreihe Claude Debussy – Leben und Werk im Rahmen der „Kurse für Laien und Liebhaber“ des Berlin Career College der Universität der Künste Berlin

2017

Beatrix-Becker-Duo: Winter-Tour mit Konzerten in München (Einstein Kultur), Interlaken, Basel, Sils-Maria (Hotel Edelweiß)

Petros Klampanis Group: „X-Jazz-Festival“ in der Emmaus-Kirche (mit Petros Klampanis, Shai Maestro, John Hadfield, Bodek Janke und Streichoktett)

Petros Klampanis Group: Europa-Tour (mit Petros Klampanis, Shai Maestro und Streichquartett) mit Konzerten in Muri (Musig im Pflegidach), München (Unterfahrt), Berlin (Zig Zag) und Brüssel (Jazz Station)

Matthias Witting: Uraufführung Paulus von Tarsus in der Rundkirche Tempelhof

Petros Klampanis Group: „Münsterland Festival“ in Greven (mit Petros Klampanis, Stavros Lantsias, Thomas Konstantinou und Streichquartett)

2016

Beatrix Becker-Quartett: Release-Konzert Album Phoenix im Französischen Dom Berlin

Chestnut Jazzduo: Konzerte in der Schwartz’schen Villa, im Babylon und in der Friendly Society Berlin

Petros Klampanis Group: „X-Jazz-Festival“ im Watergate Berlin (mit Petros Klampanis, Gilad Hekselman, Kristjan Randalu, Bodek Janke und Streichquartett)

Beatrix-Becker-Duo: Festival „Musik in den Häusern der Stadt“ im Pianohaus Trübger Hamburg

Beatrix-Becker-Duo: Konzert im Großen Saal der Zitadelle Spandau

2015

Chestnut Jazzduo: Release-Konzert des Albums Live in der Nikodemus-Kirche Berlin

Beatrix-Becker-Quartett: Konzert auf der Kleinen Bühne des Admiralspalasts und Audio-Aufnahmen in den Hansa-Studios Berlin

Beatrix-Becker-Duo: Konzert im Steinway-Haus Hamburg

Petros Klampanis Group: Konzert im B-flat Berlin (mit Petros Klampanis, Gilad Hekselman, Jean-Michel Pilc, Bodek Janke und Streichquartett)

Chestnut Jazzduo: Konzert zu Hans Arps 129. Geburtstag im Georg-Kolbe-Museum Berlin

2014

Chestnut Jazzduo: Konzert bei der „Langen Nacht der Museen“ im Georg-Kolbe-Museum Berlin

Petros Klampanis Group: Konzert im B-flat Berlin (mit Petros Klampanis, Gilad Hekselman, Bodek Janke und Streichquartett)

Ay! Ay! Carmencita! am Deutschen Theater Göttingen (Regie: Mark Zurmühle, Musikalische Leitung: Albrecht Ziepert)

2013

Vanitas von Salvatore Sciarrino an der Staatsoper Berlin im Schiller-Theater (Regie: Beate Baron)

Workshop Das tastende Ohr im Klaviersalon „Die Taste“ Berlin

Rocky Horror Picture Show am Deutschen Theater Göttingen (Regie: Michaela Dicu, Musikalische Leitung: Albrecht Ziepert)

Performance Once Removed von Adrian Williams im Neuen Museum Weimar

Parzival SK8 – Wagnerlärm auf der Halfpipe: Junge Oper e.V. im Mellowpark Berlin

2012

Duo Parnass: Gesprächskonzert bei „Le plus beau des mensonges – Ein Symposium zur Musik Claude Debussys“ in der Universität der Künste Berlin

Bosse: Ensemble-Einspielungen für das Album Kraniche (Universal 2013)

2011

Fahr zur Hölle, Ingo Sachs am Deutschen Theater Berlin (Regie: Studio Braun)

17 Hippies: „Hippie-Haus-Tanz“ im Kesselhaus Berlin und Beginn der Zusammenarbeit für zahlreiche Album-Produktionen bei Hipster Records

Sleepwalker’s Station: Auftritte in diversen Berliner Clubs

Duo Parnass: Konzerte in Schloss Friedrichsfelde und bei Pitten Classics

2010

La Traviata Exit: Musiktheater im Heimathafen Neukölln (Regie: Lotte Greschik)

Lehrstück von Brecht/Hindemith an der Volksbühne Berlin (Regie: Frank Castorf)

2009

zoom+focus-Konzerte in der HfM Hanns Eisler und der UdK Berlin mit zahlreichen Uraufführungen von Kompositionsstudenten (u. a. von Paul Friedrich Frick, Daniel Vezza, Iñigo Giner Miranda und Yongbum Kim)

Im Schlaf ohne Schlaf: Live-Performance mit der Künstlerin Paula Doepfner in St. Johannes Evangelist Berlin

Workshop beim Artemis-Quartett an der UdK Berlin zum Klavierquintett von Dmitri Schostakowitsch

Tristan und IsoldeIsoldeIsolde im Prater der Volksbühne Berlin (Regie: Franziska Kronfoth)

Zicke Zacke – Eine Musik-Tanz-Theater-Produktion im Shake-Zelt am Ostbahnhof (Regie: Hans Block)

2008

Das Geheimnis um das blaue Tor: Uraufführung einer Kinderoper von Michael Jakumeit im Theaterhaus Berlin Mitte

Tassili n’Ajjer: Live-Performance mit der Künstlerin Paula Doepfner auf Schloss & Gut Liebenberg

2007

Zahlreiche Mitwirkungen in der „K. O.“-Reihe bei Inszenierungen zeitgenössischer Kammeropern in Kooperation von UdK, HfM Hanns Eisler und Komischer Oper Berlin im Hebbel am Ufer (HAU)

  • Facebook

Cellist & Musikpädagoge - www.gregorfuhrmann.com  - 0049 163 2860826 - Berlin (DE) - gfuhrmann@gmx.de  © GF 2020