CHESTNUT DUO

CHESTNUT DUO präsentiert seine eigene Vision einer zeitgenössischen Musik für Cello und Klavier. Über die Verquickung von Einflüssen aus Klassik und Jazz mit Soundeffekten und Overdubbing schafft das in Berlin beheimatete Zwei-Mann-Ensemble neuartige Welten ungewohnter Klänge und Strukturen.

Gregor Fuhrmann, cello & effects

Achim Kleiner, piano & effects

Auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen verwandeln Gregor Fuhrmann und Achim Kleiner das klassische Violoncello-Klavier-Duo in ein elektroakustisches Experimentierfeld. Inspiriert von so gegensätzlichen Vorbildern wie Claude Debussy und Brad Mehldau, Antônio Carlos Jobim und Radiohead, Wayne Shorter und György Ligeti, zeigt sich die musikalische Sprache von CHESTNUT DUO stets unberechenbar erfrischend. Ob in neuen Kreationen oder ungewöhnlichen Arrangements – voller Energie beleuchten Fuhrmann und Kleiner über den mitreißenden Dialog ihrer Instrumente den Grenzbereich zwischen improvisiertem Jazz und ausgefeilter Komposition.

www.chestnutduo.com

DSC_0060.JPG